Nordkurier.de

Diese Frauen stehen auf Prosecco und Natur

[KT_BU]Familie Jürgens aus Polzow stellte einen Traktor mit Kremser zur Verfügung. Mit diesem ging es auf die Reise.   Prosecco Lerchen
[KT_BU]Familie Jürgens aus Polzow stellte einen Traktor mit Kremser zur Verfügung. Mit diesem ging es auf die Reise. Prosecco Lerchen

Zerrenthin. Einen gemeinsamen Sonntag haben die Mitglieder der Zerrenthiner Frauengruppe „Prosecco Lerchen“ verbracht. Organisiert hat das Ganze die Gründerin der Gruppe, Angela Schiebe. Mit viel Engagement wurde ein Programm auf die Beine gestellt. Familie Jürgens aus Polzow stellte einen Traktor mit Kremser zur Verfügung. Mit diesem ging es um zehn Uhr auf die Reise. Die Fahrt ging über Boock und Rothenklempenow nach Plöwen zum Kutzowsee. Dort warteten einige Überraschungen. Danach ging es nach Neu Grambow zur Gaststätte „Zum Bauernhof“ weiter. Dort wartete das Abendessen. Nachdem die Sonne den Frauen den ganzen Tag über treu blieb, ging es bei strömendem Regen wieder mit dem Traktor zurück. Mithilfe des Wirtes wurden auf die Schnelle regenfeste Outfits gebastelt.

Die „Prosecco Lerchen“ bedanken sich ganz herzlich bei Angela Schiebe für die Organisation, ebenso bei der Familie Jürgens aus Polzow, bei Erika Kleinke für das Essen und beim Bauernhof-Wirt für die Hilfe. Der Fahrer des Gespanns chauffierte die Frauen sicher durch Sonne, Wind und Regen. ast

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×