Nordkurier.de

Gastronom entlässt Mitarbeiter

Der gastronomische Versorger der Landesgartenschau, das Unternehmen Polster-Catering, hat personelle Bedarfsanpassungen vornehmen müssen. „Wir haben uns leider von mehreren Mitarbeitern trennen müssen“, berichtet Annette Guderle von der Firma. „Wir hatten in Prenzlau von Anfang an mehr Mitarbeiter als benötigt eingestellt, da unsere Erfahrungen bei anderen Gartenschauen besagten, dass ein Teil der Mitarbeiter uns durch normale Fluktuation wieder verlässt. Das ist hier in Prenzlau nicht geschehen, sodass wir leider den Schritt gehen und Mitarbeiter entlassen mussten“, bedauert Guderle. „Die Mitarbeiter waren hier in Prenzlau sehr motiviert. Überhaupt haben wir tolle Mitarbeiter gefunden, auch dank der guten Unterstützung durch das Job-Center und die Arbeitsagentur.“ Die Firma hatte in Prenzlau über 50 Mitarbeiter aus der Region eingestellt.
Die LAGA selbst macht in den nächsten Wochen ein weiteres Betätigungsfeld auf. Der Gästeservice der LAGA wird in den Ferienmonaten durch Schülerjobs unterstützt. Die Jugendlichen schlüpfen beispielsweise in die Maskottchen-Kostüme.

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×