Film über Templin gedreht

Templin.„Naturerlebnis Uckermark und die 'Perle' Templin“ hat der Hobbyfotograf und -filmer Jürgen Lemke seine neueste Videoproduktion genannt, die sowohl als DVD, als auch als CD-ROM ab sofort zu haben ist.
Jürgen Lemke legte erste Exemplare in der Buchhandlung Karger, im Akzisehaus, in der Kerzenmanufaktur in der Mühelnstraße aus.
Untersützt haben ihn bei den Dreharbeiten Ernst Pries, Alexander Martini, die Stadtförsterei, das El Dorado Templin, das Team des Fahrgastschiffes „Uckermark“, das Schloss Boitzenburg und das Mühlenmuseum Boitzenburg´, berichtet er.sw

Mehr zu diesen Themen