Nordkurier.de

Mit Seelenvögeln auf der Suche nach dem Glück

VonMichaela Kumkar

Sie sind wieder da, die „Unkaputtbaren“. Das Templiner Jugendtheater steht kurz vor der nächsten Premiere.

Templin.26 Akteure im Alter zwischen neun und 32 Jahren werden am 5. Juni das Geschehen auf der großen Bühne im MKC bestimmen: Das Jugendtheater „Die Unkaputtbaren“ gibt sich die Ehre. Gezeigt wird das Stück „Seelenvögel“. Es ist die mittlerweile 17. Eigeninszenierung der Theatergruppe.
„Auf der Suche nach der Idee für ein neues Stück stand ein kleines, fast unscheinbares Buch mit dem Titel ,Der Seelenvogel‘ von Michael Snuit mit Bildern von Na'ama Golomb“, so Sozialpädagogin Katja Lorenz, die das Theater gemeinsam mit Sabine Lorenz leitet und die für Regie und Texte verantwortlich zeichnet. „Seelenvögel, Glücksforscher und -suchende, Vogelfänger und virtuelle Täter trafen sich seit Oktober des vergangenen Jahres zu den Proben.“ Wer schon einmal eine Inszenierung der „Unkaputtbaren“ erlebt hat, der weiß um den besonderen Reiz solcher Aufführungen: Die jungen Darsteller lassen in ihrem Spiel immer ein Stück ihrer eigenen Persönlichkeit sichtbar werden. Dabei zahlt sich aus, dass sie ihre Rollen zusammen erarbeiten, nachdem die Entscheidung gefallen ist, wer welchen Part übernehmen soll.
Was es nun mit dem neuen Stück auf sich hat? „In unserer Geschichte ist der Seelenvogel ein eigenständiges Lebewesen. Ein Kind, das in einer besonderen Vogelschule Fähigkeiten erlernen soll, um Gücksuchenden zu helfen, mit ihrem Gefühlsleben besser klar zu kommen und endlich dauerhaftes Glück zu finden. So jedenfalls stellen es sich die Glücksforscher vor: Die Seele soll mit dem Verstand gesteuert werden.
Ob dieses Unterfangen gelingt? Wer das wissen möchte und welche Rolle die Seelenvögel dabei spielen, der sollte am 5. Juni im MKC in Templin dabei sein. Der Vorhang für die Premiere öffnet sich um 18Uhr.

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×