Nordkurier.de

Ausstellung: Die Magie des Motivs

[KT_BU]Dieses Bild von Professor Manfred Prinz zeigt den Sassnitzer Hafen im Winter. [KT_CREDIT]
[KT_BU]Dieses Bild von Professor Manfred Prinz zeigt den Sassnitzer Hafen im Winter. [KT_CREDIT]

Torgelow.Zur Vernissage der Ausstellung „Magie des Motivs“ (Malerei und Grafik) mit Arbeiten des bekannten Greifswalder Künstlers Professor Manfred Prinz lädt der Torgelower Kunstverein e.V. am kommenden Dienstag, 14. Mai, um 18.30 Uhr in die Ausstellungsräume der Villa an der Uecker, Friedrichstraße , ein.
Manfred Prinz wurde 1929 in Glogau in Schlesien (heute Glogow) geboren, war mehr als 25 Jahre lang als Dozent an der Universität Greifswald für das Fach Kunstpädagogik tätig und hält auch heute noch Workshops zur Weiterbildung von Kunstlehrern im Auftrage des Vorpommerschen Künstlerbundes ab. Besonders von seinen Reiseeindrücken zeugen zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland. Die Ausstellung in Torgelow wird bis einschließlich 7. Juli täglich zu den Öffnungszeiten der Torgelower Touristeninformation, also montags bis sonntags von 10 bis 17 Uhr, zu sehen sein.
Kunstinteressenten sind herzlich zur Vernissage am 14. Mai eingeladen. Der Eintritt ist wie immer frei.
Haben Sie Lust bekommen, sich die Ausstellung anzuschauen? Dann gehen Sie doch mal vorbei.nk

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×