Nordkurier.de

Das große Anstehen im Eggesiner Hafen

Viel Trubel herrschte in den vergangenen Tagen im kleinen Eggesiner Hafen.[KT_CREDIT] FOTO: H. Neuwald
Viel Trubel herrschte in den vergangenen Tagen im kleinen Eggesiner Hafen.[KT_CREDIT] FOTO: H. Neuwald

Eggesin.Die Sonne zeigt sich dieser Tage von ihrer besten Seite. Richtig warm ist es inzwischen draußen geworden. Die Menschen entspannen bei einem Stück Kuchen im Straßencafé, schlecken ein Eis, gehen spazieren oder sind mit dem Rad unterwegs. Und sie lächeln dabei – ganz so wie die Sonne. Und die Wasserliebhaber zieht es natürlich förmlich raus aufs Haff.
So herrschte großer Andrang in den vergangen Tagen auch im kleinen Hafen an der Randow in Eggesin. Viele Wassersportler und Freizeitkapitäne nutzten das schöne Wetter, um ihre Boote nach der Winterruhe wieder dem nassen Element zu übergeben.
Schließlich freuen sich die Bootsliebhaber schon auf so manche Ausfahrt mit ihren Wasser-Gefährten.hneu/ubi

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×