Nordkurier.de

Erstaunlich viel gemerkt

Ueckermünde.Eine Woche lang stand das Thema „Gesundheit“ auf der Tagesordnung in der Ueckermünder Kita „Oase der kleinen Strolche“. Die Kinder lernten vieles über gesunde Ernährung, ausreichend Bewegung und Schlaf, Zahnhygiene sowie persönliches Wohlbefinden. Die Themenwoche wurde mit einem Besuch bei der DAK-Gesundheit abgerundet. Die Kinder waren zu einem Obstfrühstück eingeladen. Mit Begeisterung teilten sie ihr erworbenes Wissen den Mitarbeitern der DAK mit. Es war erstaunlich und bemerkenswert, wie viele Details sich die Kinder im Laufe der Gesundheits-Woche eingeprägt hatten. Das Basteln von Obstspießen und der anschließende Verzehr bereiteten den Kindern viel Spaß.FOTO: ZVG

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×