Nordkurier.de

Friederike und Sören Philipp singen in Polen

Ueckermünde/Polen.In Polen findet seit gestern der 9. Gesangswettbewerb„Ludomir Rózycki“ für Solisten aus Musikschulen zweiten Grades statt. Und zwar inGliwice. Er dauert noch bis morgen. Ludomir Rózycki, der Namensgeber des Wettbewerbes, war ein berühmter polnischer Komponist, Operndirigent und Professor an der Warschauer Musikhochschule, der von 1883 bis 1953 lebte. In Gliwice dabei sind aus unserer Region die 19-jährige Friederike Bieber aus Strasburg und der 17-jährige Sören Philipp Eberbach aus Mönkebude. Beide haben sich intensiv unter der Anleitung ihrer Gesangslehrerin, Dr. Burnicka-Kalischewski mit anspruchsvollen Programmen auf diesen Wettbewerb vorbereitet. Am Klavier werden sie in Gliwice von MichaGoawski begleitet. Unterstützt wird die Wettbewerbsteilnahme durch den Förderverein der Kreismusikschule Uecker-Randow.nk

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×