Nordkurier.de

Ritter erobern die Region

Pfingsten ist es wieder so weit: Die Ritter kommen ins Ukranenland.  FOTO: Veranstalter
Pfingsten ist es wieder so weit: Die Ritter kommen ins Ukranenland. FOTO: Veranstalter

Torgelow.Das Mittelalter kommt zurück – jedenfalls für einen Tag. Denn im Castrum Turglowe sind pünktlich zum Pfingstfest die Ritter zu Gast. Ein Ritterturnier wie im Mittelalter findet am Sonntag, 19. Mai, von 10 bis 18 Uhr im Ukranenland
statt. Gäste sind eingeladen, kämpfende Ritter auf ihren Pferden sowie mittelalterliches Handwerk zu bestaunen.
Aber auch an die kleinen Besucher wurde gedacht, die Kinder können einem Märchenerzähler lauschen. Und besonders beliebt ist der Frettchenzirkus, der auch in
diesem Jahr ein buntes Kinderprogramm vorbereitet hat.
Und wie sollte es an einem mittelalterlichen Tag auch anders sein, selbst fürs leibliche Wohl wird durch mittelalterliche Speisen gesorgt, kündigten die Veranstalter an. „Wir haben wirklich an
alles gedacht, die Besucher können sich durch historisches Handwerk und Musik von Cantilena in die Zeit
des Hochmittelalters entführen lassen“, erklärte Anke Wittkopp von der Verwaltung des Ukranenland-Vereins, bei der alle organisatorischen Fäden zusammenlaufen.Ein besonderer Augenschmaus dürften an diesem Tag aber vor allem die Kleidung der Akteuresein, fügte sie hinzu.kamü

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×