Nordkurier.de

Atem, der das Leben ist

Nicht einfach nur Luftballons halten die Mädchen und Jungen in den Händen. Die Figuren wurden angefertigt, um eine biblische Geschichte zu verstehen.  FOTO: EE
Nicht einfach nur Luftballons halten die Mädchen und Jungen in den Händen. Die Figuren wurden angefertigt, um eine biblische Geschichte zu verstehen. FOTO: EE

Schwarz.Keinesfalls aus der Puste waren die Mädchen und Jungen aus Schwarz und Umgebung, als sie jetzt im Gemeinderaum des Schwarzer Pfarrhauses turnusmäßig zur „Kirche mit Kindern“ zusammen kamen. Dabei erfuhren sie viel über ihren Atem, hörten biblische Geschichten und hauchten selbstgebastelten Luftballon-Gestalten Leben ein, indem sie sie aufpu-
steten, anmalten, mit Papp-Beinen versahen und schließlich – ganz ungezwungen – ihnen auch noch ihre Stimme liehen und ein Rollenspiel begannen. Einmal im Monat lädt Pastor Wilhelm Lömpcke die Jüngsten seiner Gemeinde ein, um einen Vormittag lang in Gemeinschaft zu singen, Geschichten zu hören, zu basteln und von Gott zu erfahren.ee

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×