Nordkurier.de

Bäckerei lässt Mühlenbrot zur Saison wieder aufleben

Röbel.Pünktlich zur Mühlensaison-Eröffnung am 5. Mai soll es wieder da sein: das Mühlenbrot, das das städtische Wahrzeichen auf der Kruste trägt. „Wir haben es über den Winter ruhen lassen, doch wenn die Mühle geöffnet hat, soll auch das Brot in der Stadt erhältlich sein“, sagt Kathlen Gryphan von der gleichnamigen Handwerksbäckerei. Hopfen, Dinkel und Malz sowie Sonnenblumenkerne und Leinsamen geben den Geschmack.ee

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×