Nordkurier.de

Einem Röbeler Schandfleck geht es an die Substanz

Röbel.Der alte Röbeler Bahnhofsspeicher schwindet allmählich aus den Blicken. Jetzt wurde mit dem Abriss begonnen. Ein Teil des Gemäuers, das 2009 bei einem Brand arg in Mitleidenschaft gezogen wurde, liegt bereits in Trümmern und wird beräumt. Geplant ist, dass sich an Ort und Stelle ein Discounter ansiedelt, der vom Hafen herzieht (der Nordkurier berichtete).Text/FOTO: Enders

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×