Nordkurier.de

Nächster Halt in Buchholz

Nächste Stationfür die Dörpgeschichten-Tour ist Buchholz. Erreichbar über Priborn auf dem Straßenweg oder per Gewässer immer den Müritzarm entlang, lässt sich der Ort auf vielfältige Weise entdecken. Und da gibt es auch gleich einiges zu erleben: Einen Hafen, der reich an Liegeplätzen, aber dennoch idyllisch ist oder auch den Eselhof, der Tierliebhaber zum Streicheln, Füttern und Schnuppern einlädt. Gastlichkeit wird in Buchholz groß geschrieben, gibt es doch auch mehrere Gasthäuser, die zum Verweilen einladen. Wer uns etwas Besonderes über das Dorf und seine Bewohner erzählen kann, der melde sich unter der Telefon-Nummer 03991 641313 oder schreibe eine e-Mail an red-waren@nordkurier.deee

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×