Nordkurier.de

Neue Männer braucht die Mühle

Müller und Mühle: Röbels Bürgermeister eröffnete gestern Nachmittag die neue Saison.  FOTO: Werner Tilegant
Müller und Mühle: Röbels Bürgermeister eröffnete gestern Nachmittag die neue Saison. FOTO: Werner Tilegant

Röbel.In Regie des Bundes für Natur und Heimat (BNH) wurde gestern die Mühlensaison in Röbel eröffnet. Neben kulturellem Stammpublikum fanden viele Spaziergänger den Weg zum Mühlenareal. Bürgermeister Heiner Müller (SPD) eröffnete offiziell die Saison und informierte über die neuen Ausstellungen. Das erste Stockwerk präsentiert Aufnahmen des Wredenhagener Fotografen Henning Drews. Er hat dazu seine Naturbilder um weitere Aufnahmen, so mit einem Luftbild von Röbel, erweitert. Annegret Loycke und Reinhold Rudat zeigen eine Treppe höher historisches Material zur Geschichte der Wasserwirtschaft. Dabei stehen Wasserversorgung, Abwasserbeseitigung, aber auch der gerade hundertjährige Wasserturm im Mittelpunkt.
Bei aller Freude über Akteure und Besucher musste der Bürgermeister ein großes Problem ansprechen: Händeringend werden Kulturfreunde gesucht, die den BNH ehrenamtlich als Mühlenaufsicht – auch stundenweise – unterstützen. Denn Förderkontingente zur Finanzierung von Kräften über das CJD, so der Bürgermeister, gäbe es nicht mehr.wt

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×