Nordkurier.de

Schnuppern an Kräutern aus eigenem Garten

Sembzin.Marietta Cremer vom Atelier Café in Sembzin hat an diesem Wochenende ganz besondere Nützlinge zu bieten: Sie heißen Mandarin-Minze oder Olivenkraut, Limonaden-Kraut oder Physalis – heute und morgen können Besucher des Cafés diese und viele andere Pflanzen nicht nur bewundern und beschnuppern, sondern auch mit nach Hause nehmen. Und wem nach dem Auswählen die Kräfte schwinden, der kann sich bei Kaffee, Kuchen und einem Gläschen Mai-Bowle stärken. „Ich habe vor allem solche Pflanzen ausgewählt, die nicht so alltäglich sind", erklärt Marietta Cremer ihr „Kräuter-Wochenend“.FOTO: Petra Konermann

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×