Nordkurier.de

Zeig mir, wo die Wölfe sind

Waren.An der Rückkehr der Wölfe entzünden sich die Gemüter. Manchen geht die Ansiedlung von Isegrim zu weit. Die kleine Tamara findet die Wölfe dagegen eher interessant als gefährlich – zumindest wenn sie ausgestopft sind, wie in der neuen Ausstellung des Müritzeums. Dort gibt es bis zum 25. August allerlei Informationen über die Rückkehr der Tiere nach Deutschland sowie ihr Verhältnis zum Menschen. „Wir wollen sachlich an die Sache herangehen“, sagt Renate Seemann, die die Ausstellung betreut.Text und FOTO: j. döbereiner

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×