Nordkurier.de

Kein zweites Sportevent

Neubrandenburg.Neubrandenburg wird sich nicht ein weiteres Mal als Finalstadt im Wettstreit „Mission Olympic“ bewerben. 2009 musste sich die Viertoretadt nach harrtem Kampf Lübbenau geschlagen geben. Eine Anfrage des Organisationsbüros sei abgelehnt worden, so eine Rathaussprecherin. Der Stadtsportbund als Hauptpartner einer solchen Bewerbung bestehe nicht mehr. Damit schätze man es im Rathaus schwierig ein, so ein sportliches Großereignis auf die Beine zu stellen, hieß es. Hinzu komme die Tatsache, dass die Teilnahme an Mission Olympic auch mit Kosten für die Stadt verbunden wäre.nk

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×