Nordkurier.de

Daumen hoch: Fans sind eine Macht

Drei Nutzer der Nordkurier-Fan-Seite bei Facebook können sich freuen. Sie wurden von Brunhild Zinzow gezogen.
Drei Nutzer der Nordkurier-Fan-Seite bei Facebook können sich freuen. Sie wurden von Brunhild Zinzow gezogen.

Eigentlich wollte Brunhild Zinzow nur Briefmarken vom Nordkurier-Briefdienst holen. „Die nehmen wir immer für unsere Firmenpost“, erklärt sie im Service-Punkt im Medien-Haus. Doch prompt verwandelt sie sich in eine Glücksfee. Die 61jährige Neubrandenburgerin darf die Gewinner der Gewinn-Aktion anlässlich des 10000. Facebook-Likes auf der Nordkurier-Seite im größten sozialen Netzwerk ziehen.
Sie selbst sei zwar (noch) nicht bei Facebook, den glücklichen Gewinnern der tollen Preise möchte sie dennoch gratulieren:

Nora Kossow, Neubrandenburg:
zwei Karten für Paul Panzer

Katrin Wendler, Klein Trebbow:
zwei Karten für Helge Schneider

Björn Peplow, Neubrandenburg:
zwei Karten für Puhdys

Kathrin Michulla, Online-Redakteurin des Nordkurier, kann von vielen Leserreaktionen via Facebook berichten: „Besonders heiß und emotional diskutiert wurde der Prozess gegen den Radiomoderator Marcus Japke. Die Zahl der Besucher pro Tag ist sehr von den Themen abhängig, die wir posten und somit zu unserer Nordkurier-Website verlinken. Besonders beliebt sind Geschichten aus der Region. Aber auch, wenn sich in aller Welt besondere Dinge ereignen, wie zum Beispiel der Papst-Rücktritt, wird auf unserer Fan-Seite heftig debattiert.“ Die Journalistin freut sich, dass viele „Ehemalige“ per Netzwerk einen Kontakt in die Heimat halten.

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×