Nordkurier.de

Neuer Master in Aachen - Energiewirtschafts-Informatik

Die Fachhochschule Aachen hat zum Wintersemester 2013/2014 einen neuen Master im Angebot. Er heißt Energiewirtschafts-Informatik und dauert vier Semester, teilt die Hochschule mit. Studenten hören Vorlesungen in Energietechnik und -wirtschaft. Sie lernen, wie Kraftwerke funktionieren oder beschäftigen sich mit Fragen des Energierechts. Gleichzeitig belegen sie Seminare in Informatik und setzen sich mit Software auseinander, die etwa bei Stromerzeugern zum Einsatz kommt. Absolventen sollen später bei Energieunternehmen arbeiten können. Die Bewerber brauchen einen Bachelorabschluss in Elektro-, Energietechnik oder Informatik.

Bewerbungsschluss ist der 15. Juli.

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×