Nordkurier.de

Fahrradhelme für Kinder haben oft keine Reflektoren

Nicht jeder Fahrradhelm für Kinder ist im Dunkeln gut sichtbar. Ein ADAC-Test ergab, dass den Produkten oft Reflektoren oder kleine Lämpchen fehlen. Gerade bei Helmen für Kinder sei das nicht akzeptabel, betont der Club. Bei vier der acht getesten Helme mit Preisen zwischen 36 und 80 Euro führte mangelnde Sichtbarkeit zur Abwertung auf die Note „ausreichend“. Die Bauform des Kopfschutzes beeinflusse die Schutzfunktion dage-gen kaum, so der ADAC. So belegten zwar zwei herkömmliche Helme jeweils mit „gut“ die beiden ersten Plätze, doch folgten darauf zwei der Freestyler mit der Note: „befriedigend“.

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×