Nordkurier.de

Spargel in den Startlöchern

Wöbbelin. In der Nähe von Neustadt-Glewe geht es los: Der erste heimische Spargel in Mecklenburg-Vorpommern ist da. Auf einer 20 Hektar großen Fläche in Wöbbelin lugen die ersten Spitzen aus dem Boden. Heute will Agrarminister Till Backhaus (SPD) die ersten Stangen vom Feld holen.FOTO: Karl-Josef Hildenbrand

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×