Nordkurier.de

Bei Erfolg Gleichstand

Seenplatte.Drei Nachwuchsteams aus der Region sind am Wochenende in der Fußball-Landesliga im Einsatz. Bei den A-Junioren kämpfen die TSG Neustrelitz und der MSV Groß Miltzow morgen um Punkte. Die TSG tritt beim Tabellenzweiten VFC Anklam an (10 Uhr). Die Neustrelitzer liegen – einen Platz hinter den Peenestädtern – auf Rang drei. Bei einem Erfolg würden sie gleichziehen.
Vor einer schweren Heimaufgabe steht der MSV Groß Miltzow gegen den Tabellenvierten Motor Süd Neubrandenburg. Im Hinspiel gab es ein 1:12.
Bei den B-Junioren erwartet Schlusslicht FSV Mirow Rechlin morgen um 10 Uhr auf dem Sportplatz am Leussower Weg den ungeschlagen Spitzenreiter Anklam.ms

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×