Nordkurier.de

C-Jugend holt vier Zähler

Demmin.Die C-Jugend-Fußballer des Demminer SV 91 haben weiter ein volles Programm. Am kommenden Mittwoch findet das Nachholspiel gegen den FC Hansa Rostock (DI) auswärts statt, am Sonntag, 12. Mai, folgt um
11 Uhr das Heimspiel gegen den ungeschlagenen Spitzenreiter Güstrower SC 09.
Gleich zwei Auswärtsspiele in drei Tagen bestritt die Landesligamannschaft zuletzt. Beim FSV Bentwisch gewannen die Hansestädter souverän mit 6:1 (3:0). Fischer und Schramm trafen per Foulelfmeter. Bei einem Eigentor durch den Gastgeber erzielten Jeske per Doppelpack und abermals Schramm die weiteren Treffer. Danach reisten die Hansestädter zum Tabellenvierten Güstrower SC 09 II. Endstand: 2:2 (0:0). In einem umkämpften und temporeichen Spiel auf Augenhöhe brachte Jeske nach Vorarbeit von Bannier seine Mannschaft in der
36. Minute in Führung. Nach dem Ausgleich traf Jeske zum 2:1. In der 67. Minute parierte DSV-Keeper Lewandowski einen Handelfmeter. Den anschließenden Eckball für den Gastgeber (der DSV jubelte noch) nutzte der Güstrower SC 09 II zum 2:2.pm

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×