Nordkurier.de

Die „alte Dame“ auf Trab gebracht

Demmin.Nun schon zum siebten Mal heißt es am Sonnabend wieder „Eine Stadt bewegt sich“. Der Tischtennisverein 03 aus Demmin organisiert sein traditionelles Freiluft-Event „Rund ums Demminer Rathaus“. Höhepunkt wird ab 14 Uhr der Wettbewerb mit der „alten Dame“, dem Traditionsfahrzeug der Feuerwehr sein. 30 Meter muss das Auto gezogen werden.Text/FOTO: herzberg

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×