Nordkurier.de

ESV-Frauen planen Punkte

Das ESV-Lok-Team um Kapitän Mandy Reggentin (links) hat die SG VfB/City Schwedt zu Gast.  FOTOs: Matthias Schütt
Das ESV-Lok-Team um Kapitän Mandy Reggentin (links) hat die SG VfB/City Schwedt zu Gast. FOTOs: Matthias Schütt

Neustrelitz.Nach dem erfolgreichen „Pokalausflug“ geht es am Sonntag für die Kreisliga-Fußballerinnen vom ESV Lok Neustrelitz wieder um Liga-Punkte. Zum Heimspiel empfangen die ESV-Frauen von Coach Jens Landrock die SG VfB/City Schwedt (10 Uhr Kunstrasenplatz Harbigstadion).
Die Neustrelitzerinnen konnten bereits das Hinspiel mit 3:1 gewinnen und wollen nun die nächsten Punkte einfahren. Dennoch wollen die Residenzstädterinnen den Gast aus Schwedt auf keinen Fall unterschätzen, der in
der Tabelle nur einen Platz hinter der ESV-Mannschaft liegt.ms

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×