Nordkurier.de

Feldberg ist Ziel für Wanderer

Feldberg.Zum zweiten Kreiswandertreffen laden der Feldberger Sportverein und die Gemeinde Feldberger Seenlandschaft morgen, am 11.Mai, ein. Treffpunkt ist um 10 Uhr am ehemaligen Bahnhof in Feldberg. Dort können sich die Teilnehmer aussuchen, ob sie einfach zu Fuß wandern möchten, Nordic Walking bevorzugen oder in den Fahrradsattel steigen möchten. Einheimische Führer bieten verschiedene Routen an, die kürzeste ist fünf Kilometer lang, die längste 50. Walking-Stöcke können am Startpunkt ausgeliehen werden, Fahrräder sind selbst mitzubringen. „Alle Einheimischen und Gäste sind herzlich aufgefordert, unseren einzigartigen Naturpark zu erleben“, lädt Feldbergs Hauptamtsleiterin Katharina Oppelt ein. Alle Touren enden auf dem Amtswerder, wo für das leibliche Wohl gesorgt ist. Die Führungen sind kostenlos.
Wer aus Neustrelitz anreist, kann dies mit der historischen Hafenbahn tun. Der Zug führt um 8.45 Uhr vom Südbahnhof in Neustrelitz los und um 16 Uhr wiederzurück. Der Transport von Fahrrädern ist im Zug nurbegrenzt und nach Anfrage möglich. Kontakttelefon: 03981 442552.sb

Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×