Nordkurier.de

Frauen sind am Ball

Teterow.Auch die Punktspiele in der Kreisliga der Frauen mussten dem Winter Tribut zollen. Jetzt erst fanden die ersten Partien statt. Dabei kam es zu folgenden Begegnungen: SV Teterow 90-SV Behren-Lübchin 0:2, Rostocker FC 95 II-FSV Nordost Rostock 3:2. Teterow trat ersatzgeschwächt an, ließ aber viele Tormöglichkeiten aus. Ein Remis wäre durchaus möglich gewesen. Überraschend kommt das Ergebnis aus Rostock: FC 95 II gewann gegen Nordost noch nach 0:2.
Tabelle
1. VfB Marlow842: 524
2. Behren-Lübchin921: 722
3. LSG Lüssow819:1213
4. SV Teterow915:1113
5. Gnoiener SV811:2313
6. Sukower SV818:237
7. Rostocker FC II911:297
8. FSV Nordost Nbdg.915:308
9. Trinwillershagen88:175
Am kommenden Wochenende wird so gespielt: Sukow-SV Teterow 90, FSV Nordost Rostock-Trinwillershagen, Behren-Lübchin-Gnoien abgesetzt, VfB Marlow-Rostocker FC 95 II; Lüssow spielfreidb

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×