Nordkurier.de

Fußball-Freizeitliga startet heute Abend

Müritzregion.Die Fußball-Freizeitligasaison 2013 für Kicker ab 30 Jahren startet heute Abend ab 18 Uhr mit den Pokal-Achtelfinalspielen.
Dabei erwartet die SG Eldequell Fincken die SG Zepkow, der SSV Jabel den PSV Röbel, der Malchower SV 90 den FSV Mirow/Rechlin.
Die Sieger der drei Spiele qualifizieren sich für das Viertelfinale, das am 19.April stattfinden wird.
Der Teilnehmerrekord von 2011 wurde dieses Jahr wieder eingestellt. Wie vor zwei Jahren sind wieder elf Teams am Start. Nach einem Jahr Pause ist auch der PSV Röbel wieder mit von der Partie. Betreut wird der viermalige Meister aus Röbel von Nito Filipe und Maik Wolter.
Der langjährige Staffelleiter René Sommerfeld, der letztes Jahr vom PSV Röbel zum MSV Beinhart Klink gewechselt ist, bleibt auch in dieser Saison den Beinharten treu. Die Punktspiele beginnen dann am 26. April und werden in zwei Staffeln bestritten.
In der Staffel Nord kämpfen der PSV Röbel , der SV Traktor Sietow, der Malchower SV 90, der SSV Jabel und der MSV Beinhart Klink.
In der Staffel Süd sind der Plauer FC , die SG Eldeqell Fincken , der Ganzliner SV , die SG Zepkow, der Rechliner FC (RFC) Müritz ( vormals Buchholz) und der FSV Mirow/Rechlin vertreten.juw

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×