Nordkurier.de

Gewichtheber aus Malchow holt Landesmeister-Titel

Malchow/Preetz. In Preetz fanden die offenen Landesmeisterschaften von Schleswig-Holstein 2013 im Gewichtheben statt. Zu diesem Ereignis kamen Sportler aus Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern. Unter den Gewichthebern aus Mecklenburg-Vorpommern befand sich auch Meiko Köppe vom Malchower Athletenclub. Es war das erste mal, dass ein Sportler vom Malchower Athletenclub an diesem Wettkampf teilnahm. Meiko Köppe vertrat seinen Verein würdevoll und belegte mit 207 Kilogramm (92 kg Stoßen/115 kg Reißen) im olympischen Zweikampf den ersten Platz in seiner Alters-und Gewichtsklasse und ist somit Landeseinzelmeister Schleswig-Holstein.
Somit ist Meiko Köppe auch ein großer Favorit auf den Titel bei den Landesmeisterschaften von Mecklenburg-Vorpommern, die am 25. Mai ab 14 Uhr in der Malchower Sporthalle an der Fleesenseeschule stattfinden werden.
Das wird ein richtiges Heimspiel für Meiko Köppen.Und nicht nur für ihn, denn auch Philipp John, André Schwartz und Dana Willems brennen darauf, vor heimischen Publikum ihr Bestes zu geben. Und das in der Sporthalle, in der sie mehrmals in der Woche unter Leitung ihres erfahrenen Trainers Bernd Schwertner trainieren. Zuschauer sind dann herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei und für die Verpflegung der Gäste und Sportler wird in bewährter Weise gesorgt.

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×