Nordkurier.de

Ins Finale eingezogen

Rostock.Erwartungsgemäß ins Landespokal-Finale eingezogen sind die C-Junioren-Fußballerinnen des 1. FC Neubrandenburg 04. In der Runde der letzten vier wurden sie beim SV Hafen Rostock ihrer Favoritenrolle gerecht und gewannen 12:1. Bereits zur Pause lagen die Viertorestädter Gäste – mit einigen bundesliga-erfahrenen Spielerinnen im Kader – mit 5:0 vorn. Sechs der zwölf FCN-Tore gingen auf das Konto von Stürmerin Rabea Weglowski. Die weiteren Treffer erzielten Chantal Kneier (2), Anna Luisa Spieß (2), Vivien Knappe und Cosima Günther.
FCN: Kneier, Günther, Jubel, Spieß, Mohr, Knappe, Magoltz, Lorenz, Weglowski.tib

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×