Nordkurier.de

Kreismeistertitel im Großkreis vergeben

Teschow. In Teschow bei Teterow hat der neue Großkreis Rostock seine Kreismeister im Reiten ermittelt. Die Starterlisten waren mit 850 Nennungen prall gefüllt und es gab guten Sport. Der Preis des Warenhauses Famila aus Teterow ist seit Jahren der sportliche Höhepunkt. In diesem Springen unterstrich Gewinnerin Ramona Schilloks (Ganschow) einmal mehr, dass sie zu den besten Springakteuren des Landes gehört. Sie ritt zwei Pferde in der Siegerrunde des mittelschweren Springens, in der sie sich mit den Malchower Damen Wiebke Klatz, Stefanie Reckendorf und Anja Maibaum auseinander setzte. Zuvor im Zwei-Phasen-Springen Klasse L führte die 17-jährige Anja Maibaum die Ehrenrunde als Siegerin auf Carisma an und ließ dabei Ramona Schilloks und Cypriana hinter sich.Die Medaillengewinner der Junioren in der Dressur-Kreismeisterschaft waren Nicole Severin, Wiebke Elsner (beide Laage) und Lena Feldmann vom Gastgeber Teschow (Foto, von links).Die Reiter vom Gastgeber punkteten außerdem in weiteren Einsteigerwettbewerben. In die Platzierungen ritten unter anderem Lysan-Cathris Hinz auf Gina, Hannah Basedow auf Donna und Marie Schomacher, ebenfalls auf Donna.Text & FOTO: Franz/Jutta Wego

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×