Nordkurier.de

Landesfinale: Bronze für Waren

Sophia Schlingmann, Anna Iwanski, Lena Nitschke, Elisa Adams, Laura Appel und Nele Halliant (von links). [KT_CREDIT] F: Frank Gronwald
Sophia Schlingmann, Anna Iwanski, Lena Nitschke, Elisa Adams, Laura Appel und Nele Halliant (von links). [KT_CREDIT] F: Frank Gronwald

VonLaura Appel

Rostock/Waren.In einer TopForm präsentierten sich die Mädels vom Richard Wossidlo Gymnasium Waren beim Landesfinale „Jugend trainiert für Olympia“ der Leichtathleten in Rostock.
Bei strahlendem Sonnenschein und hoch motiviert gingen Lena Nitschke und Sophia Schlingmann im Hochsprungwettbewerb als erstes an den Start. Mit einer Leistung von 1,35 Meter blieben beide zwar deutlich unter ihren Möglichkeiten, waren aber aufgrund der „suboptimalen“ Hochsprungvorbereitung zufrieden. Weiter ging es im Speerwurf, wo Laura Appel den Speer auf gute 35,20 Meter schleuderte.
Auch Elisa Adams gab in Rostock ihr Bestes und kam am Schluss auf 23,94 Meter. Beim Weitsprung schienen Laura und Nele Halliant sich abgesprochen zu haben, denn sie landeten bei 4,95 Meter beziehungsweise 4,96 Meter. Solide Leistungen brachten Nele und Anna Iwanski dann beim Sprint, wo sie beide mit bemerkbaren Gegenwind zu kämpfen hatten.
Etwas unzufrieden mit dem Ergebnis (Nele: 13,37 Sekunden, Anna: 14,31 Sekunden) waren es am Ende doch gute Punkte, die in die Mannschaftswertung gingen. Nach dem Kugelstoßen und Staffellauf zeigten Lena Nitschke und Elisa Adams abschließend noch einmal ihr Können im 800-Meter-Lauf und katapultierten die Mannschaft mit ihren sehr guten Leistungen auf den 3. Platz. Mit dieser Bronzemedaille musste sich das Team bei zehn gestarteten Schulen nur von den Sportgymnasien Neubrandenburg und Schwerin geschlagen geben.
Glücklich und zufrieden mit dem 3.Platz fuhren die Warener Mädels dann nach Hause. Jetzt heißt es, sich vorzubereiten auf die Landesmeisterschaften in den kommenden Wochen.

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×