Nordkurier.de

Landesliga-Junioren im Kampf um Zähler-Zuwachs

Seenplatte.Auf Punktejagd gehen am kommenden Wochenende die Junioren-Fußballer der Region in der Landesliga. Mit drei Mannschaften ist die TSG Neustrelitz vertreten.
Die A-Junioren von Coach Mirko Tobien treffen morgen auswärts auf die SG Wolgast Pommern Greifswald (11.30 Uhr/Peenestadion). Nach der 5:8-Heimpleite zuletzt gegen Spitzenreiter Malchower SV wollen die Neustrelitzer nun unbedingt in der Fremde zurück in die Erfolgsspur finden.
Auf Reisen gehen auch die A-Junioren-Kicker aus Triepkendorf, die beim VFC Anklam ranmüssen (12 Uhr). Im heimischen Stadion spielen dagegen die Groß Miltzower Talente gegen Kickers JuS 03 (10 Uhr).
Die B-Junioren von TSG-Coach Ralf Kriewall treten in einem Nachholspiel am Sonntag auswärts beim FSV 90 Altentreptow an (10 Uhr/Sportplatz Stralsunder Straße). Nach den guten Ergebnissen wollen die Residenzstädter auch beim Tabellenneunten drei Zähler einfahren.
Die C-Junioren der TSG Neustrelitz spielen am Sonntag gegen den FSV 1919 Malchin um 11 Uhr.ms

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×