Nordkurier.de

Nächste Lauftests

Prenzlau.Mit dem Jamikower Frühlingslauf vollzogen rund 100 Läufer ihren Start in den Frühling, ihren Start in die neue Saison. Diese wird auf Ebene des Laufcups der Sparkasse Uckermark am 27. April in Lychen mit dem zweiten von 13 Cupläufen dieses Jahres fortgesetzt. Um sich darauf zielgerichtet vorzubereiten oder einfach nur, um seine persönliche Kondition zu testen, bietet der TSV 62 Prenzlau morgen eine weitere Startmöglichkeit an. Bei nun angenehmerem Wetter als vor drei Wochen findet der nächste Halbstundenlauf statt. Um 17.30 Uhr kann sich der Nachwuchs, ab 18.30 Uhr die Erwachsenen über 30 Minuten oder für Einsteiger über nur 15 Minuten probieren.
Einen letzten Test vor dem Lychener Seenlauf hält dann auch noch der ESV 49 Angermünde parat. Bei ihm heißt es am Mittwoch, 24. April, „Lauf um den Mühlenteich“. Dazu trifft man sich um 17.30 Uhr am Strandbad Wolletzsee. Von dort aus geht es wahlweise auf 4 km-, 7 km- oder 11 km-Strecken.uk

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×