Nordkurier.de

Schwerin hält Titel-Kurs

Schwerin.Titelverteidiger Schweriner SC hat im ersten Playoff-Halbfinale um die deutsche Volleyballmeisterschaft der Frauen den VC Wiesbaden mit 3:0 (25:16, 25:5, 25:13) bezwungen. „Jetzt ist unser Spielrhythmus wieder zurück. Ich bin sehr froh über dieses schnelle 3:0“, sagte SSC-Trainer Teun Buijs nach dem souveränen Auftritt seiner Mannschaft. Gewinnt Schwerin auch das Rückspiel, steht der deutsche Meister bereits am kommenden Donnerstag als Endspielteilnehmer fest.
Auch die Volleyballerinnen des Dresdner SC haben einen großen Schritt Richtung Endspiel gemacht. Der Titelträger der Jahre 1999 und 2007 gewann am Samstagabend das erste Playoff-Halbfinale bei den Roten Raben Vilsbiburg überraschend deutlich mit 3:0.

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×