Nordkurier.de

Spantekow und Anklam im TT-Finale chancenlos

Vorpommern.Die vier Spantekower Siegfried Jonas, Günter Biederstädt, Holger Schwanz und Lutz Schenker haben es geschafft: Das Team hat die Saison 2012/13 als Sieger der Kreisliga-Staffel Nord beendet. Das entscheidende Duell gewannen die Spantekower beim Tabellenzweiten TTSV Anklam IV mit 10:8.
Beim Finale um den Kreismeistertitel gegen die Sieger der Süd-Staffel waren Spantekow und Anklam IV allerdings chancenlos. Bei der Endrunde setzte sich der Strasburger SV souverän mit 6:0 Punkten und 30:13,5 Spielen durch. Auf den Plätzen folgten Einheit Ueckermünde (2:4/23,5:25), der SSV Spantekow (2:4 21:26) und der TTSV Anklam IV (2:4/19:28)
Hinter Spantekow und Anklam IV hat Blau-Weiß Tutow die Kreisliga Nord als Dritter beendet. Das letztes Saisonspiel gewann Blau-Weiß an eigenen Tischen gegen Uni Greifswald mit 10:5. Der Blesewitzer SV II verabschiedete sich als Fünfter mit einem 10:4 gegen Germania Sarnow in die Sommerpause. Unterdessen verpasste der TTSV Anklam V den Klassenerhalt.
Auch in der Kreisklasse ging der Titel letztlich an eine Mannschaft aus der Süd-Staffel. Beim Finalturnier setzten sich die Boocker Männer mit 5,5:0,5 Punkten und 29,5:13,5 Spielen souverän durch. Auf den Plätzen folgen der TTSV Jatznick (3,5:2,5/27,5:24,5), der SV Blau-Weiß Krien II (2,5:3,5/21,5:27) und der SSV Spantekow II (0,5:5,5/15:29,5).
Spantekows Reserve hatte zuvor durch einen 10:6-Erfolg bei Motor Wolgast II den Sieg in der Kreisklasse Nord perfekt gemacht. Antje Bartelt, Rolf Kohlhagen, Steffen Brandt, Gerold Walther, Rüdiger Waldmann, Gerd Schenker, Dietmar Kliebe, Torsten Freitag, Wilfried Biederstädt und Bernd Viergutz verwiesen den LSV Neetzow und Blau-Weiß Krien auf die Plätze zwei und drei. Am letzten Spieltag gab es folgende Ergebnisse: SV Ducherow - Neetzow 7:10, Spantekow II - Gützkow III 10:4, HSG Greifswald II - BW Krien II 1:10, Koserow - Anklam VI 10:3, Karlshagen II -Wolgast II 10:8tho/sj

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×