Nordkurier.de

Speedskater küren Meister

100 Inline-Speedskater ermitteln heute und morgen auf der Anklamer Rollsportanlage ihre Besten.  FOTO: Stefan Justa
100 Inline-Speedskater ermitteln heute und morgen auf der Anklamer Rollsportanlage ihre Besten. FOTO: Stefan Justa

Anklam.Die Speedskating-Landesmeister aus Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg und Berlin werden heute und morgen auf der Anklamer Rollsportanlage in der Hospitalstraße ermittelt. Erwartet werden beim offenen Drei-Länder-Wettkampf in der Peenestadt 100 Inline-Speedskater.
„Ich freue mich auf viele spannende Rennen und hoffe, dass uns das Wetter keinen Strich durch die Rechnung macht“, sagt Vereinschef Uwe Piper. Sein Verein wird mit 22 Aktiven an den Titelkämpfen teilnehmen. Als jüngste Peenestädter gehen die beiden Sechsjährigen Emely Jahrling und Maximilian Lehrmann auf die Strecke. „Erstmals sind auch Aktive des Ueckermünder Turnvereins am Start“, sagt der Verantwortliche. Eröffnet wird der Drei-Länder-Wettkampf heute um 12 Uhr.sj

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×