Nordkurier.de

Spitzenreiter verliert

Lychen.Am 20. Spieltag der Billard-Kreisliga musste Lychen mit dem 816:838 gegen Boitzenburg I die erste Niederlage einstecken. Schon im ersten Spiel setzte sich Werner Müller deutlich 203:143 gegen Herbert Fischer durch. Kai Forth unterlag Horst Tenner mit 186:189 Holz nur knapp. Michael Hundt setzte sich gegen Dietmar Piper mit 224:196 durch und konnte wenige Punkte gut machen. Boitzenburg lag mit 35 Holz vorn, als Sebastian Peykow und Helmut Zöphel ans Billard gingen. Beide Kontrahenten schenkten sich nichts und glänzten mit herausragenden Resultaten. Peykow war schließlich gegen Zöphel mit 263:250 Holz überlegen, nur für einen Sieg der Lychener reichten diese nicht aus.

Weitere Ergebnisse:
Boitzenburg II–Templin661:804
Milmersdorf II–Gerswalde I641:688
Günterberg II–Greiffenbg. II781:602
Gerswalde II–Günterberg I540:725
Greiffenberg I–Milmersdorf I verlegt
Nachholespiel vom 18. Spieltag:
Günterberg II–Greiffenbg. I707:879

Beste Einzelergebnisse:
Sebastian Peykow (Lychen) 263 Holz; Helmut Zöphel (Boitzenburg) 250 Holz.

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×