Nordkurier.de

Treptow zeigt mäßiges Spiel

Altentreptow.Die 2. Handball-Männermannschaft des HV Altentreptow ist in eigener Halle auf den Tabellenletzten HSG Greifswald getroffen und gewann 31:21 (15:13). Beim 6:6 spielte Steffen Saß seine ganze Routine aus, um das Treptower Team anschließend in Führung zu bringen. Auch nach Wiederanpfiff war es den Hausherren nicht möglich, mehr Sicherheit ins eigene Angriffsspiel zu bringen. Durch leichte Ballgewinne hielten die Gäste bis zum 19:21 den Anschluss. Erst in den letzten Minuten fanden die Treptower zur Normalform und sicherten noch einen 31:21-Heimsieg. Es spielten Pauli, Ehlert (im Tor); Freitag (8), Dobberstein (5), Ballhorn (3), Saß (2), Walter (1), Bochmann, Schulze, Balfanz (6), Wilhelm (4), Schneider (2).nk

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×