Nordkurier.de

Vorwärts-Elf geht leer aus

Demmin/Altentreptow.Am Nachholspieltag der Kreisliga Nord haben die Fußballer
vom SV Vorwärts Demmin zwar vor 120 Zuschauern mit 2:4 (1:2) bei Tabellenführer Völschow verloren, zeigten aber eine gute Leistung. Für die Gäste trafen R. Jager (42.) aus kurzer Distanz und Maaß (88.), nachdem er zuvor noch an der Latte scheiterte. Vorwärts: Hübner; Klook, Berndt, Tessin, Weichler, Repschläger (67. Paul), Maaß, Günther (50. Ganz), R.Jager (61. Kaiser), Wallow, Lüning.
Dem FSV 90 Altentreptow II gelang in der Kreisliga ein 4:1-Erfolg gegen Pribbenow. Durch Tore von Mirko Zick (15.) und vor der Pause zweimal David Mars führten die Treptower 3:0. Allerdings kam nach dem Anschlusstreffer nach einer Stunde wieder Spannung auf. Doch mit dem 4:1 durch Tommy Röwer war die Partie entschieden. Altentreptow II: Töwe; Sadewasser, Koch, Mehling (85. Holtz), Schumacher, Zick, Schur, Röwer, Demmler, Schröder (75. Hebestadt), Mars.gw

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×