Nordkurier.de

„Zeitungsenten“ nehmen Kurs auf Wassersportspiele

Neubrandenburg.Die „Zeitungsenten“ machen sich startklar. Das Team des Nordkurier hat sein erstes Training für die Teilnahme an den Wassersportspielen in Neubrandenburg absolviert. Auch wenn noch nicht alle Paddler dabei sein konnten, gab es Fortschritte zu verzeichnen. So wurde unter anderem die Entscheidung für den Team-Namen „Zeitungsenten“ gefällt. Die Mannschaft des Nordkurier hofft bei den bereits achten Wassersportspielen am 15. Juni auf dem Reitbahnsee auf einen tollen Wettkampf, viel Spaß und auch auf eine gute Platzierung.
Die Veranstaltung unter der Leitung der Abteilung Kanu des SC Neubrandenburg bietet Wettkämpfe in verschiedensten Bootstypen und -klassen. Für den Firmen-Cup sucht der SCN im Vorfeld Drachenboot-Teams aus ganz Mecklenburg-Vorpommern. Ohne die Konkurrenz von Leistungsteams können Firmen die Gelegenheit nutzen, mit Kollegen des eigenen Unternehmens einen erlebnisreichen Tag im sportlichen Wettstreit zu verbringen. Die Ausschreibungen sind unter: www.nb-wassersportspiele.de abrufbar. Interessenten können über den Drachenbootsport-Ressortleiter Torsten Scanlan unter 0171 7240535 Einzelheiten zum Start im Firmen-Cup erfragen.nk

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×