Nordkurier.de

Auf Abstiegsrang gerutscht

Schwedt. Das Vorhaben schlug fehl. Der FC Schwedt verlor auf eigenem Platz im direkten Duell gegen den drohenden Abstieg aus der Brandenburgliga gegen den FC Hennigsdorf 1:2. Damit rutschten die Schwedter auf Rang 16 (22 Punkte) ab, die Hennigsdorfer nehmen Rang 14 (23) ein. Hier kommt Philipp Ulrich (Schwedt/rechts) vor Toni Dietrich zur Flanke.Text/FOTO: C. Voigt

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×