Nordkurier.de

Autokorso der Hertha-Fans

Berlin.Mit seinem späten Tor hat Pierre-Michel Lasogga die Aufstiegsparty bei Hertha BSC gestartet. Die Berliner gehören ein Jahr nach dem Abstiegs-Trauma wieder zur Eliteklasse des deutschen Fußballs. Mit einem 1:0 (0:0) gegen den designierten Absteiger SV Sandhausen machte der Hauptstadtclub schon am 30. Zweitliga-Spieltag den sechsten Sprung in die Bundesliga perfekt – so früh wie nie zuvor. Mit 66 Punkten kann Tabellenführer Hertha in den ausstehenden drei Runden nicht mehr von einem direkten Aufstiegsrang verdrängt werden. „Das ist die Krönung einer überragenden Saison“, sagte Manager Michael Preetz.
Auf dem Kudamm haben indes Berliner Fans ihre Mannschaft Hertha BSC für den perfekt gemachten Wiederaufstieg in die Fußball-Bundesliga gefeiert. Ausgelassen hupten sie in einem Autokorso, wie die Polizei mitteilte. Auch Vertreter aus Politik und Wirtschaft gratulierten dem Team.

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×