Nordkurier.de

Bei Wettkampfpremiere gleich auf Rang eins

Reiner Köhn erreichte in Strausberg 1033 Ringe. Er strebt nun den Start bei der Landesmeisterschaft an.  FOTO: U. Neugebauer-Wallura
Reiner Köhn erreichte in Strausberg 1033 Ringe. Er strebt nun den Start bei der Landesmeisterschaft an. FOTO: U. Neugebauer-Wallura

Strausberg.Erfolgreiche Premieren, aber auch eine Portion Pech, so das Fazit zum 2013-er Strauspokal aus Sicht der Schwedter Bogenschützen. Mit der Vergabe des Pokals, der in der Vereinswertung an das ringbeste Recurveteam geht, hatten das Bogenschützenteam der SSV PCK 90 nichts zu tun, drei Schützen, die eine DBSV-Runde schießen, wären vonnöten gewesen. Nachwuchsschütze Kenneth Schröder (U 17) der einzige Schwedter Recurveschütze, der eine DBSV-Runde über vier Distanzen schießen wollte, brach den Wettkampf nach einer Distanz ab, Schmerzen in der Zugschulter zwangen ihn dazu. „Es ist besser dass ich jetzt aussteige, wichtige Wettkämpfe in den nächsten Monaten stehen im Terminkalender, die ich nicht gefährden möchte“, begründet der Passower seine Entscheidung. Die beiden verbleibenden Recurveschützen Elias Völkerling (498 Ringe/2. Platz) und der überraschend starke Neueinsteiger Dennis Becker (436 Ringe /4. Platz) starteten in der U 10, die altersbedingt aber nur zwei Entfernungen schoss. Eine erfolgreiche Premiere feierten auch die beiden Blankbogenschützen Maximilian Martens (U10/312 Ringe/1.) und Reiner Köhn (Ü45 1033 Ringe/2.), dem unter Umständen gar ein LM-und DM-Start winkt. Die nationale Meisterschaft findet im September in Schwedt statt. Diese hat Jagdbogenschütze Uwe Neugebauer-Wallura mit 1081 Ringen (ein Ring über dem alten Landesrekord) fest ins Auge gefasst. Über die 50-m-Entfernung gelang ihm mit 274 Ringen zudem ein weiterer Landesrekord. Einen starken Eindruck hinterließen auch die Schwedter Compoundschützen, mit Erika Rakel (Ü50 1335 Ringe/2.), Rolf Neumann (Ü55/1256 Ringe/2.), Katrin Völkerling (Damen/1102 Ringe/1.) und Erik Völkerling (U14/894 Ringe/2.).

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×