Nordkurier.de

Final Four als Test: Melsungen bereit für Europa

Frankfurt/Main.Zum besonderen Erlebnis Final-Four-Turnier rollt sogar ein Sonderzug, doch schon bald sollen Auftritte auf der großen Handball-Bühne für die MT Melsungen zur Normalität werden. Spätestens für 2015 peilen die Nordhessen, die an diesem Wochenende zum zweiten Mal in ihrer Vereinsgeschichte bei der Endrunde um den DHB-Pokal dabei sind, die Teilnahme am Europacup an. Das Fundament dafür ist gelegt. „Nächstes Jahr habe ich die Mannschaft zusammen, die ich wollte. 70 Prozent deutsche Spieler und der Rest aus Skandinavien. Das muss dann auch durchschlagen“, sagte MT-Trainer Michael Roth.
Das Final Four ist für die Nordhessen ein riesiges Happening. Knapp 1000 Fans begleiten den Bundesligisten mit großen Hoffnungen nach Hamburg – 300 davon in einem eigens gecharterten Sonderzug. Die Anhänger des Underdogs aus dem kleinen nordhessischen Städtchen erhoffen sich im Halbfinale gegen die Übermannschaft THW Kiel einen weiteren Husarenstreich. „Wir haben genügend Qualität, an einem Tag jedes Team schlagen zu können. Wir müssen nur daran glauben. Das werde ich meinen Jungs auch eintrichtern“, sagte Roth vor der Partie gegen den Rekordmeister morgen. Sollte es schon dieses Jahr mit dem Europacup klappen, wäre es laut Roth „das Sahnehäubchen“. Der Verein sei dafür bereit, auch finanziell. „Das darf keine Belastung sein, sondern Freude pur. Hier sehnen sich alle danach. Wir haben einen sehr guten Hauptsponsor. Wenn es so käme, würde die Leistung auch honoriert werden und die Bereitschaft da sein, den Etat zu erhöhen“, erklärte Roth.
Sollte sich die Pokal-Konkurrenz aus Kiel, Hamburg und Flensburg für die Champions League qualifizieren, wäre Melsungen in der kommenden Saison automatisch im internationalen Geschäft dabei. Ein zweiter Sensationssieg gegen Kiel und der damit verbundene Finaleinzug würde die Chancen noch einmal erhöhen.dpa

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×