Nordkurier.de

Grabowhöfer Kicker nicht aufzuhalten

VonBernd Klein

Ein volles Programm bringen diese englischen Wochen auch für die Kicker in den Kreisligen und Kreisklassen. Auch der morgige Feiertag wird wieder zu einem Großkampftag in Sachen Fußball.

Waren.Spitzenreiter Grabowhöfe ist in der Kreisliga West nicht zu halten. Zuletzt wurde Beinhart Klink mit einem 6:1 nach Hause geschickt.

SV Grabowhöfe 95 gegen MSV Beinhart Klink II 6:1
Bereits zur Halbzeit führten die Platzbesitzer aus Grabowhöfe durch Tore von Doß, Hetzer (2) und Behm mit 4:0.Nach dem Wechsel spielte der Spitzenreiter der Kreisliga West, der SV Grabowhöfe 95, weiter nach vorne und konnte so, erneut durch Treffer von Doß und Hetzer, auf 6:0 ausbauen. Für die Gäste aus Klink blieb der Ehrentreffer zum 1:6 durch Schumacher.

SV Rogeez gegen SFV
Nossentiner Hütte II 2:1
In einer fairen Partie konnten die Gäste aus Hütte in der 24. Minute durch Fritscher mit 0:1 in Führung gehen. Den Ausgleichstreffer schoss Schiffler in der 30. Spielminute. Imzweiten Abschnitt sah es lange nach einem 1:1 aus, doch T. Urbaniak konnte für den SV Rogeez den glücklichen Siegtreffer markieren.

SG Eldequell Fincken gegen SSV Hohen Wangelin 2:2
Heinzberg traf für seine SG nach 23. Spielminuten zum 1:0. Kurz vor dem Pausenpfiffdes erfahrenden Schiedsrichter Peschel, traf Röper zum 1:1. Nach dem Wechsel kamen die Spieler der SG Eldequell besser ins Spiel und konnten durch Schierbaum das 2:1 erzielen. Für den 2:2 Endstand sorgte Mahnke in der Schlussviertelstunde.

RFC Müritz gegen MSV Groß Plasten II ausgefallen
Die Gäste aus Groß Plasten reisten beim RFC Müritz nicht an. Über die Wertung des Spieles muss nun das Sportgericht demnächst entscheiden.

MSC Waren gegen SV Möllenhagen/Bocksee 2:4
Leider gab es keine ordentliche Spielmeldung von seiten des MSC Waren betreffs dieser Begegnung.

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×