Nordkurier.de

Hilfe nach Trikot-Klau

Glückliche E-Junioren mit neuen Trikots. [KT_CREDIT] Foto: ebe
Glückliche E-Junioren mit neuen Trikots. [KT_CREDIT] Foto: ebe

Burg Stargard.Auch wenn am Freitag das Fußballpunktspiel gegen den 1. FCN 04 IV trotz engagierten Einsatzes mit 1:4 verloren wurde, hatten die E-Junioren vom SV Burg Stargard allen Grund zur Freude. Gesponsert von der Firma „Neubrandenburger Fugenservice Kirsch“ konnten sich die Schützlinge vom Trainerduo Maik Hinz und Ronny Wilk vor dem Spiel neue Trikots überstreifen. „Da vor geraumer Zeit den Kindern Trikots gestohlen wurden, haben wir auf Bitte der Stargarder Kinder schnell und auch gern reagiert“, sagte Geschäftsführerin Gabriela Kirsch. Einen Spieltag vor Saisonende belegt der Stargarder Nachwuchs in der Kreisliga III (50:43/21 unter acht Teams einen guten vierten Platz.ebe

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×