Nordkurier.de

Puppen tanzen weiter

Augsburg. „Die Puppen tanzen weiter durch die Bundesliga“, stand auf den Shirts, Trainer Markus Weinzierl erhielt eine Bierdusche. Dem FC Augsburg blieb nach dem 3:1 (1:0) gegen Fürth sogar die Relegation erspart. Im Winter hatte der FC Augsburg am Boden gelegen, Trainer Markus Weinzierl stand vor dem Rauswurf. Doch dann wurde Stefan Reuter als Manager verpflichtet, und der schüttelte die Augsburger Puppenkiste mal kräftig durch. Mit 24 Punkten in der Rückrunde glückte nun eine historische Aufholjagd.FOTO: Geber

Mehr zu diesen Themen
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
Jetzt die Nordkurier App für Smartphone und Tablet installieren.
×