Datenschutz und Datensicherheit

Datensicherheit und Datenschutz sind uns in der Nordkurier Mediengruppe genauso wichtig wie Ihnen. Der Schutz persönlicher Daten ist ein wesentlicher Teil unserer Unternehmenskultur. Wir arbeiten kontinuierlich daran, unsere Maßnahmen zur Datensicherheit zu überprüfen und zu verbessern.

Datenschutzerklärung der Nordkurier Mediengruppe GmbH & Co. KG:

Soweit Sie personenbezogene Daten an uns übermitteln, verarbeiten und nutzen wir diese nach den geltenden gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere entsprechend den Regelungen des Bundesdaten-schutzgesetzes. Ihre personenbezogenen Daten werden durch uns nur dann gespeichert, wenn Sie sie freiwillig an uns gegeben haben. Des Weiteren werden Ihre Daten durch uns ausschließlich zweckgebunden im Rahmen einer Geschäftsbeziehung zu Ihnen genutzt. Darüber hinaus werden Ihre Daten, soweit erforderlich, für unsere Marketingaktivitäten genutzt, um Ihnen unsere Produkte vorstellen zu können.

Ihre personenbezogenen Daten werden durch angemessene technische und organisatorische Maßnahmen gemäß 9 BDSG geschützt.

Bei der Nutzung unseres Internetangebots speichern wir auch technische Daten, z. B. den Namen der Internet-Service-Provider, die Web-Seiten, von denen auf unsere Seiten zugegriffen wird, sowie die Web-Seiten, die bei uns aufgerufen werden einschließlich des Datums und der Dauer des Zugriffs.

Personenbezogene Daten der Nutzer werden durch uns grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, wir sind hierzu gesetzlich verpflichtet. Alle durch Sie an uns übermittelten Informationen werden mit größter Vertraulichkeit behandelt. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind dem Datengeheimnis verpflichtet.

Sie haben das Recht, Auskunft über die von Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen.

Online Behavioral Advertising (OBA)

Um Werbung für Sie anhand Ihrer Nutzungsinteressen zu optimieren, haben wir es folgenden Unternehmen gestattet, Nutzungsdaten zu erheben:

OMS Vermarktungs GmbH & Co KG
Zollhof 4
40221 Düsseldorf

Weitere Informationen zum Thema nutzungsbasierte Online-Werbung erhalten Sie hier.

Zur Erhöhung der Attraktivität, Inhalt und Funktionalität der Webseite arbeitet OMS mit weiteren, nachfolgend aufgelisteten Dienstleistern zusammen:

Brightcove Inc., Boston

Brightcove ist ein führender globaler Anbieter von Clouddiensten für Videos. Die Brightcove-Technologien werden unter anderem eingesetzt, um Ihnen auf Ihre persönlichen Interessen ausgerichtete Videos zu empfehlen und die Zugriffe der Nutzer auf den bereitgestellten Videocontent zu analysieren, um so die Attraktivität und Funktionalität der Webseite zu verbessern. Hierzu verwendet Brightcove Cookies und erhebt gerätebezogene Daten (z.B. Browserinformationen), unter anderem auch die IP-Adressen der Nutzer, die auf den bereitgestellten Videocontent zugreifen. Diese werden unmittelbar nach Abruf pseudonymisiert und nicht personalisiert gespeichert. Personenbezogene Daten der Nutzer werden von Brightcove grundsätzlich nicht gespeichert. Sollten Sie Videos über E-Mail mit Ihren Freunden teilen, werden die so von Ihnen mitgeteilten und gespeicherten E-Mail-Adressen automatisch wieder gelöscht.

Nähere Informationen zu Brightcove und die Möglichkeit zur Deaktivierung des Einsatzes von Brightcove finden Sie unter

http://support.brightcove.com/en/video-cloud/docs/video-cloud-player-cookies

http://support.brightcove.com/en/video-cloud/docs/disabling-video-cloud-cookies-user-basis

Alternativ können Sie ebenso die Anbieter übergreifende Webseite http://www.meine-cookies.org nutzen.

Dort können Sie ferner auswählen, ob Sie Cookies des jeweiligen Anbieters zulassen wollen oder nicht. Wie dies im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte den dortigen Hinweisen und Anweisungen.

Drittanbieter

Wir greifen auf Drittanbieter zurück, um Anzeigen zu schalten, wenn Sie unsere Website besuchen. Diese Unternehmen nutzen möglicherweise Informationen (dies schließt nicht Ihren Namen, Ihre Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer ein) zu Ihren Besuchen dieser und anderer Websites, damit Anzeigen zu Produkten und Diensten geschaltet werden können, die Sie interessieren.

Falls Sie mehr über diese Methoden erfahren möchten oder wissen möchten, welche Möglichkeiten Sie haben, damit diese Informationen nicht von den Unternehmen verwendet werden können, klicken Sie hier.

Plista

Unsere Webseite wird durch ein Empfehlungs- und Personalisierungs-System unterstützt, das unter der Marke „plista“ bekannt ist und durch die plista GmbH, Almstadtstraße 7, 10119 Berlin, Deutschland betrieben wird. Mit diesem Service möchten wir die Benutzerfreundlichkeit unseres Portals verbessern, indem wir unseren Besuchern Artikel und Anzeigen empfehlen, die auf ihre individuellen Interessen zugeschnitten sind. Plista ermittelt mithilfe von Cookies, welche Informationen der Nutzer beim Surfen bevorzugt. Unter dem Motto „Weitere Themen, die Sie noch interessieren könnten“ schlägt Plista jedem Besucher ähnliche Artikel und Anzeigen vor („Amazon-Prinzip“). Selbstverständlich beachtet Plista die gesetzlichen Bestimmungen und erhebt alle Daten anonym. Mehr Informationen zu Plista finden Sie bei www.plista.com.

Facebook Social Plugins

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet.
Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.
Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir" Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen."

Datenschutzerklärung zur Nutzung des Skalierbaren Zentralen Messverfahrens

Unsere Website nutzt das „Skalierbare Zentrale Messverfahren" (SZM) der INFOnline GmbH (http://www.infonline.de) für die Ermittlung statistischer Kennwerte zur Nutzung unserer Angebote.

Dabei werden anonyme Messwerte erhoben. Die SZM-Reichweitenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ entweder einen Cookie mit der Kennung „ioam.de" , „ivwbox.de“, ein LocalStorage Objekt oder eine Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Browsers erstellt wird. IP-Adressen werden nur in anonymisierter Form verarbeitet.

Die Reichweitenmessung wurde unter der Beachtung des Datenschutzes entwickelt. Ziel der Reichweitenmessung ist es, die Nutzungsintensität und die Anzahl der Nutzer einer Website statistisch zu bestimmen.

Zu keinem Zeitpunkt werden einzelne Nutzer identifiziert. Ihre Identität bleibt immer geschützt. Sie erhalten über das System keine Werbung.

Für Web-Angebote, die Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW – http://www.ivw.eu) sind oder an der Studie „internet facts" der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung e.V. (AGOF - www.agof.de) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken monatlich von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (ag.ma- www.agma-mmc.de), sowie der IVW veröffentlicht und können unter http://www.agof.de, http://www.agma-mmc.de und http://www.ivw.eu eingesehen werden.

Neben der Veröffentlichung von Messdaten überprüft die IVW das SZM-Verfahren regelmäßig im Hinblick auf eine regel- und datenschutzkonforme Nutzung.

Weitere Informationen zum SZM-Verfahren finden Sie auf der Website der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de), die das SZM-Verfahren betreibt, der Datenschutzwebsite der AGOF (http://www.agof.de/datenschutz) und der Datenschutzwebsite der IVW (http://www.ivw.eu).

Sie können der Datenverarbeitung durch das SZM unter folgenden Links widersprechen: http://optout.ioam.de und http://optout.ivwbox.de

Google Analytics

Auf dieser Website kommt das Webanalyse-Tool “Google Analytics” zum Einsatz. Zweck des Einsatzes ist die „bedarfsgerechte Gestaltung“ dieser Internetseite. Mit diesem „juristischen“ Begriff ist gemeint, dass wir das Nutzungsverhalten von Besuchern dieser Internetseite analysieren, um z.B. in Erfahrung zu bringen, aufgrund welche Suchbegriffe in Suchmaschinen diese Seite gefunden und aufgerufen wird. Wir können außerdem durch die Protokollierung der abgerufenen Seiten erkennen, welche Informationsangebote von uns möglicherweise besonders interessant (weil mehr frequentiert) sind und was ggf. tun können, um andere Seiten noch besser zu gestalten, um sie für Sie interessant zu machen. Die Webanalyse ermöglicht uns außerdem vor allem, Fehler der Internetseite z.B. durch fehlerhafte Links zu erkennen und zu beheben.

Für Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung der Website benutzen wir Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP- Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.
Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de