Exklusiv für Premium-Nutzer

Pokale für Stockcar-Team:

Aus Eiscremewerk wird Hotspot für Demminer Schrauber

Es hätte eine öde Industriebrache werden können, doch es kam anders. Auf dem Gelände des früheren Demminer Eiscremewerkes rührt sich rund zehn Jahre nach der Insolvenz Leben: Das Stockcar-Team "Wüler" räumt mittlerweile sogar schon die ersten Pokale ab.

Das junge Stockcar-Team "Wüler" hat sich in einer der Hallen eine Werkstatt eingerichtet (von links): Maik Bielinsky, Niklas Wodrich, Ronny Schultz und Teamchef Tonie Jeske.
Georg Wagner Das junge Stockcar-Team "Wüler" hat sich in einer der Hallen eine Werkstatt eingerichtet (von links): Maik Bielinsky, Niklas Wodrich, Ronny Schultz und Teamchef Tonie Jeske.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat"

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Testen zum Vorteilspreis14,50 Euro für 6 Wochen

nur für kurze Zeit erhältlich, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Weitere Premium-Artikel: